kegelbahn

 

Mit einem Aufwand von über 2 Millionen DM wurde durch die Gemeinde Bächingen in den Jahren 1979-1981 beim Schulzentrum die Gemeindehalle erbaut. Die Halle ist auch heute, über 25 Jahre nach ihrer Erstellung, Zentrum und Begegnungsstätte für das gesellschaftliche und kulturelle Leben in der Gemeinde.
 
Den Bau der Halle haben wir damals zum Anlass genommen und 1980 in eigener Regie und mit eigenen Mitteln (ohne öffentliche Zuschüsse!) im Kellergeschoß die vereinseigene Kegelanlage mit 4 vollautomatischen, computergesteuerte Kegelbahnen der Marke FUNK erbaut. Natürlich ist auch eine gemütliche Kegelstube dabei, die von Sport- und Hobbykeglern gerne angenommen wird.
 
Unterstützt wurden und werden wir von Anfang an durch die Gemeinde Bächingen, vertreten durch ihre Bürgermeister und Gemeinderäte, welche unsere Idee mitgetragen und unterstützt haben. Wir danken herzlich für das entgegengebrachte Vertrauen in den SKC.
 
Heute ist der Verein schuldenfrei und besitzt als einer der wenigen kleineren selbstständigen Sportkegelvereine eine eigene 4-Bahnen-Anlage.
 
hobbykeg
 
Wenn Sie Interesse an ein paar vergnüglichen Stunden bei einer Kegelpartie haben, vereinbart unser Wirt gerne einen Termin.
Sie erreichen ihn am besten Freitag - Sonntag ab 19 Uhr unter der Rufnummer 07325-4752
Der Preis beträgt 6,-- € incl Mehrwertsteuer pro Stunde.